Begleitung, Coaching und Kraft für Deine Ziele


(Text in Arbeit)

Die Begleitung umfaßt alles, was nicht von den anderen Bereichen unseres Angebots abgedeckt ist. Das kann vom kurzen Beratungsgespräch über konkrete Abfragen mit unterscheidungsfähiger Hellwahrnehmung über Hilfe bei der gezielten Auflösung einer bestimmten Belastung bis hin zu einer längerfristigen Aufstiegsbegleitung auf Deinem Weg gehen. Teile uns einfach Deinen Wunsch mit und beachte dabei, dass wir der Zuständigkeit halber nur für Dich selbst oder Deine Kinder auf diese Weise tätig werden können. Im Rahmen des freien Willens eines jeden Menschen werden wir, auch bei bester Absicht Deinerseits, keinesfalls Aufträge annehmen, die sich auf andere Menschen beziehen.

Beispiele kleiner Hilfestellungen

Kürzlich stieß ein junger und feinfühliger Freund darauf, dass er trotz aller Bemühungen bestimmte Muster bei sich nicht lösen konnte. Es ging darum, dass er kein Geld annehmen konnte und ihm das Schwierigkeiten bereitete. Eine Abfrage ergab, dass es sich dabei in erster Linie um Glaubenssätze handelte. Diese Glaubenssätze haben wir für ihn aufgelöst. Der junge Freund erlebte wegen seiner Feinfühligkeit direkt die Veränderung und ist von der Belastung befreit, was sich seitdem direkt in seiner Arbeit widerspiegelt.

Eine Dame aus Südamerika fragte um Hilfe für ihre pflegebedürftige Pflegetochter. Wir erkannten und lösten die bestehenden dämonischen Besetzungen auf. Im Anschluß daran stellte sich für Beide Erleichterung und Entspannung ein. Hier war als Nacharbeit die tägliche Aktivierung der Multisphäre® notwendig, die wir zum Schutz vor neuerlicher Besetzung erstellten.

Und noch etwas „Abgefahrenes“: Mein Auto verweigerte die Temperaturanzeige des Kühlerwassers. Stephanie führte eine Reparatur ähnlich einer Ätherkörper-Matrix-Chirurgie durch und die Störung war nach wenigen Tagen behoben. Aktuell läuft eine spannende weitere Reparatur meines Autos. Vielleicht bieten wir also zukünftig auch Heilungen von Gegenständen an.

Aufbau Deines Lichtkörpers


Bei der Arbeit an sich selbst ist die gebotene Neutralität schwerer zu erringen als nach außen hin. Falls Du Deinen Lichtkörper aufbauen möchtest, kann es dabei gut geschehen, dass Du nach Deinem Gefühl schon fertig bist, oder aber nie fertig wirst. Wir haben da unsere eigenen Erfahrungen machen dürfen und bieten daher hier an, notwendige Abfragen neutral durchzuführen.